Stooszyt

Quengeln gegen die Zuckerlobby

Saures um Süsses

In der Stadt Berkley im Bundesstaat Kalifornien in Amerika wird den Süssigkeiten das Regal genommen, also wortwörtlich. Bei den Regalen am Eingang werden jegliche süssen Schleckereien verbannt und das auf gesetzlicher Ebene.

Hier spricht man von der Quengelzone. Also dort wo die Kinder noch ein letztes mal um einen Snack betteln. Nachdem in Amerika schritte gegen den Zuckerkonsum gemacht wurden soll auch hier etwas unternommen werden. Politik und Konsumentenschützer fordern auch hier ein Verbot. Stattdessen sollen an der Kasse gesunde Snacks verkauft werden. Die Chancen stünden jedoch nicht so gut.

Die Läden argumentieren mit dem Bedürfnis der Konsumenten. Diese würden das Angebot von einem spontanen Snack begrüssen.


Kann man ernst nehmen, oder auch nicht

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?