Stooszyt

Straight HipHop - Royal Arena Festival

21.08.2017

Ein ganzes Wochenende ins Meer des Hip-Hop eintauchen. Die #3FACHfestivalsaison zog unsere Korrespondenten Jana und Roman dieses Wochenende nach Orpund bei Biel. Dort stieg die realste Hip-Hop-Sause des Jahres.

Das Festival startete wie immer bereits bei der Ankunft am Bahnhof in Biel. Wir deckten uns im Coop mit Dosenbier, Eis und Snacks ein und nahmen dann den Shuttle-Bus Richtung Festivalgelände.

Der Campingplatz war schon am Mittag ordentlich überfüllt und wir erkämpften uns einen Platz auf der Wiese an der Aare. Anschliessend wurde zuerst mal richtig Angekommen und das Camping-Feeling eingesogen. Die ersten Slots waren durch Schweizer Acts geprägt. Ziemlich dunkle Wolken zogen auf. Als der Sturm seinen Höhepunkt erreichte, waren wir gerade in einem Bunker im Backstage und führten mit "Kaiser&Dimitri" ein kollegiales Interview.

Als sich der Sturm legte, zogen wir uns auf den Campingplatz zurück. Die Zelte und Pavillons standen sichtlich mitgenommen und krumm auf der Wiese. Die Stimmung aber still top.

Am Abend waren Konzerte der ganzen Palette des Rap angesagt. Von Cloud-Rap-Überflieger "RIN" bis zu alt-Meister wie "Cypress Hill" und "Delinquent Habits." Am Samstag gab es, nach dem Auskatern, den obligaten Schwumm in der Aare. Am besten lässt sich seine Müdigkeit am Royal nämlich mit einem Sprung von der nahe gelegen Brücke loswerden.

Am Samstagnachmittag waren B-Boy-Battles in der Arena angesagt. Die besten Tänzer des Landes messen sich in 2 vs. 2 Wettkämpfen. Spektakel garantiert!

Ein Beitrag geteilt von Radio 3FACH (@radio3fach) am

Wir trafen anschliessend den Basler Newcomer "Sherry-Ou" und die einzige weibliche Rapperin am Festival "KT Gorique" zum Interview.

Und auch am Samstag konnte man sich wieder nur schwer zwischen Main-, Beat, und Arenastage Konzerten & DJ-Sets entscheiden. "187 Strassenbande", "Jedi Mind Tricks" und "The Four Owls" waren auf jeden Fall eine sehr gute Wahl. Nach den Konzerten, je nach Energie, gilt es in der Arena noch die (ganze) Nacht durchzutanzen.

Wir tauchten Sonntag schliesslich wieder auf. Der Kater war immens. Royal Arena Festival, wir kommen wieder!  

Bild 1 // Royal Arena Festival Bild 2 - 8 // Radio 3FACH

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?