Stooszyt

Suma Covjeks Konzert wird zum zweiten Mal verschoben - sie sind noch immer guter Dinge

13.03.2020

Im Dezember 2019 sollte die Band Suma Covjek eigentlich ein Konzert im Südpol spielen. Dieses musste jedoch verschoben werden. Heute war das Verschiebedatum, doch auch dieses Konzert konnte nicht durchgeführt werden - Coronavirus sei Dank. Zum Interview erschienen sie aber trotzdem. Zumindest drei Zehntel der Band. Suma Covjek ist nämlich nicht eine 0815 Band mit Schlagzeug, Gitarre, Bass und Gesang. Mit von der Partie sind auch pressende Bläser, ein Akkordeon, Texte in allen möglichen Sprachen und zehn musikalische und motivierte Köpfe.

Suma Covjek ist eine Band aus allen Ecken der Welt. Ihr Genremix ist aber nicht eine Neuerschaffung, sondern ein Abbild der sozialen Realität in der Schweiz - eine schöne Mischung aus den verschiedensten Kulturkreisen, wie die Band im Interview meinte. Wie sie mit drohenden Konzertabsagen wegen des Coronavirus' umgehen, ob es nervt, immer auf die Wurzeln der Bandmitglieder angesprochen zu werden, und wann es neue Musik der Band gibt, kannst du dir hier anhören:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?