Stooszyt

Wahlen: Rück- und Ausblick

08.10.2018

Gestern wählten in der Zentralschweiz verschiedene Gemeinden und Kantone ihre Parlamente und Räte neu. Vor allem im Kanton Zug wurde im Vorfeld viel diskutiert. Nicht zuletzt wegen dem wiedergewählten Sicherheitsdirektor Beat Villiger (CVP). Über ihn hat die Medienlandschaft stark berichtet in den letzten Tagen, sodass er gestern noch offen liess, ob er seine Wahl annehmen würde. Falls dies der Fall wäre, würde die SP ihren Sitz im Regierungsrat von Zug an einen Dritten der CVP verlieren. Neben den Wahlen gestern hat das SRF auch kürzlich seinen Wahlbarometer mit den Prognosen für 2019 bei den National- und Ständeratswahlen veröffentlicht. Den ganzen Bericht über den Wahlrück- und ausblick kannst du hier nachhören:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?