Stooszyt

Wahlpodium National- und Ständerat - wie viel wissen Luzerner*innen schon über die Kandidierenden?

01.10.2019

Radio 3FACH empfiehlt: Wahlpodium National- und Ständerat 3. Oktober im Treibhaus Luzern

Am 20. Oktober 2019 wählt die Schweiz ein neues Parlament. Als Abschluss der Wahlsaison liefern sich ausgewählte Kandidierende im Treibhaus eine hitzige Diskussion. Das im Rahmen eines Podiumsgesprächs. Sei dabei wenn die Luzerner Stände- und Nationalratskandidaten beim besten Wahlpodium über die spannendsten, aktuellsten und wichtigsten Fragen diskutieren. Was tun gegen das Kostenwachstum bei den Krankenkassen? Welche Massnahmen brauchts beim Klimaschutz? Und wie soll die Beziehung Schweiz – EU in Zukunft aussehen? Mit dabei sind David Roth (SP), Franz Grüter (SVP), Andrea Gmür (CVP), Monique Frey (Grüne), Michèle Graber (GLP) und Anne-Sophie Morand (FDP). Das Ganze findet am 3. Oktober ab 20.00 Uhr im Treibhaus Luzern (Türöffnung 19.30 Uhr) statt. Organisiert wird es vom Jugendparlamenten Kanton sowie Stadt Luzern und Radio 3FACH.
Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?