AUX

Ein Blick unter die Kopfhörer von Meret

Den Anfang in die Playliste macht eine Legende aus der Schweizer Musiklandschaft. Mani Matter, der Jurist und Liedermacher, prägte Generationen von Schüler*innen, die seine einfach aufgebauten und tiefgründigen Lieder in der Schule sangen. Das ist aber nur ein Anfang. Die Playliste geht weiter und bricht sich facettenreich auf.

Ein Lied immer wieder singen, dass es nicht vergessen geht.

Facettenreich ist nicht nur die Playliste von Meret Siebenhaar, sondern auch das Engagement von meiner Besucherin. Sie spielt in Bands wie Latitude oder Stoff Bjørnson. Sie wirkt bei der Kulturbrauerei Luzern mit und erfindet mit anderen Musikerinnen neue Klangwelten im Rahmen von Cojaqua. Parallel arbeitet sie noch an ihrem Soloprojekt, in welchem sie das Piano für sich neu entdeckt.

Playliste

Mani Matter – Ds Portemonnaie
Mani Matter – Us emene lääre Gigechaste
As-Sur-D - Serenata
Tom Waits – Alice
Grouper – Clearing
Gabriel Kahane – Baltimore
Dalai Puma – Karma Pingpong
Björk – Army Of Me
Aphex Twin – diskhat ALL prepered1mixed 13
Kris Davis – Ten Exorcists
Eve Riser White Dessert Orcestra – Jaspe
Punch Brothers – This is The Song (Good Luck)
Son Lux – Speak
Barbara Pravi – La Ritournelle
No. 4 – Farlig
Bremer/McCoy – Krystalklar
Big Red Machine - Reese

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?