Sprechstunde

Loudspeakers Convention

08.06.2017

Die beiden Künstler und Freunde, Augustin Rebetez und Laurent Gündel gesalten zurzeit die Räume des Museum Winkelriedhaus in Stans. In "Loudspeakers Convention" werden Bild, Skulptur und Klang kombiniert. Augustin Rebezez stellt nicht einzelne Werke in den Vordergrund. Seine Arbeit ist eher als Gesamtkunstwerk zu betrachten. Er arbeitet, genau wie Gündel, mit unterschiedlichen Medien. Von Malerei über Skulptur, Film und Ton. Darin liegt auch die Gemeinsamkeit der beiden und auch darin, in ihrer Arbeit symbolisch oder direkt Lautsprecher zu sein. Sei das in Form von echten Lautprechern bei Laurent Gündel (Abb. 1) oder dem Vogel, als Lautsprechersymbol bei Augustin Rebetez (Abb. 2)

Beide Spiegeln unsere Gesellschaft und lassen den Betrachter kritisch seine Umwelt sehen. Die Sprechstunde war in Nidwalden im Winkelriedhaus und hat sich die Austellung angesehen und mit Kuratorin Patrizia Keller gesprochen.

Alle Abbildungen wurden vom Nidwaldner Museum Winkelriedhaus zur Verfügung gestellt.

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?