Kreuzbandriss

Schwertkampfkunst via Videostream

25.03.2020

Durch die aktuelle Corona-Krise haben viele Sportvereine bammel um ihre Mitglieder*innen und/oder wollen trotz der Lockdown-Situation weiterhin Trainings anbieten. Deshalb werden sie erfinderisch. Aus diesem Grund bietet die Swiss Haidong Gumdo Association nun Online-Trainings an. Haidong Gumdo bedeutet: "Schwertkampfkunst des Ostmeeres".

Diese Sportart stammt aus Korea und soll nicht nur den Körper trainieren, sie steigert auch die Konzentration, die Selbstbeherrschung und das Selbstvertrauen. Ausserdem bringt Haidong Gumdo Ausgeglichenheit und baut Stress sowie Aggressionen ab. UND: Durch Haidong Gumdo lernt man, wie man eine Kerze mit einem Schwertschnitt löschen kann. Cool, nicht?!

Eine Sportart, die sehr vieles vereint. Elmar Bernet ist Instruktor bei der Swiss Haidong Gumdo Association und hat uns verraten, wie Schwertkampfkunst praktiziert wird und welche Vor- und Nachteile das Online-Training mit sich bringt:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?