Krass Politic

Abstimmungsinfo °1 Revision zum RTVG!

18.05.2015

Abstimmungsinfo °1, zu Beginn, eine Abstimmung, die einen direkten Einfluss auf das Radio 3FACH hat. Das Referendum zur Revision des Bundesgesetzes über Radio und Fernsehen wurde vom Gewerbeverband ergriffen und wird vom Komitee Billag-Mediensteuer-Nein unterstützt. Schwächen würde diese Revision nicht nur SRF, sondern auch Privat- und nicht-kommerzielle Radios. Ist die Vielfalt gefährdet oder fördert mehr Konkurrenz die Innovationsfähigkeit von stehen-gebliebenen Medienhäusern? Ist das neue Gesetz die beste Lösung gegen Schwarzsehen oder wird Seppli auf der Alp ohne Stromanschluss von einer neuen Steuerlawine überrollt? Laut der Geschäftsführerin Kim Schelbert ist das Radio 3FACH legitimiert, weil Virus vom SRF die Musik spielt, die vorher auf 3FACH gelaufen ist. Andere Stimmen sagen, eine Sendung oder ein Artikel ist nur dann legitimiert ist, wenn sie genug Hörerinnen und Hörer, Zuschauerinnen und Zuschauer oder Leserinnen und Leser hat oder wenn sie sich selber finanzieren kann. Die Argumente zum Nachhören, hier als Podcast.

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?