Krass Politic

Achtung Schuldenfalle

24.06.2013

Ferien auf Kredit? Ein geleastes Auto? Paar Hundert Franken von den Kollegen ausgeliehen für einen neuen Fernseher?

Und plötzlich schnappt sie zu: Die Schuldenfalle. Manchmals sind es Werbeplakate, die dazu einladen, ein bisschen übers Budget zu leben und so den ersten Schritt in Richtung eines Schuldenbergs bedeuten, der nicht mehr so einfach abgebaut werden kann, wie er aufgebaut wurde. Das Krass Politic will wissen, wies dazu kommt und wo der Weg zurück zu den schwarzen Zahlen durchführt. Barbara Bracher und David Sidler, Schuldenberater bei der Schuldenberatungsstelle und bei Caritas im Gespräch.

Bild: http://www.flickr.com/photos/hinkelstone/7039383679/

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?