Krass Politic

Corona: SP fordert Massnahmenpaket

18.05.2020

Das Coronavirus und die aktuellen Massnahmen betreffen alle Menschen in der Schweiz. Ein Grossteil leider auch wirtschaftlich unter den Massnahmen. Sei es durch Kurzarbeit oder schlimmstenfalls Jobverlust. Der Bund nimmt mehr als 60 Milliarden in die Hand, um die Wirtschaftlichen Folgen der Pandemie abzufedern. Der SP Kanton Luzern ist das nicht genug. Sie fordert ein Massnahmenpaket auf kantonaler Ebene. Etwa eine Rückerstattung der Steuern für Kleinunternehmen, eine Reduktion der Geschäftsmieten oder Unterstützung für Betriebe die Lehrlinge einstellen. Warum brauchts diese Massnahmen? Und kann sich das der Kanton Luzern leisten?

Das erzählt SP-Kantonalpräsident David Roth im Podcast.

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?