Krass Politic

Medien und die Politik

15.09.2015

Hannes Britschgi ist einer der renommiertesten Medienschaffender der Schweiz. Während fünfzehn Jahren arbeitete er beim Schweizer Fernsehen und war unteranderem Journalist und Moderator der Sendungen «Kassensturz» und «Rundschau». 2001 wechselte er in den Print-Journalismus und führte als Chefredaktor während drei Jahren das Nachrichtenmagazin «Facts». Später war Hannes Britschgi tätig als Programmleiter von «Ringier TV» und von April 2008 bis August 2010 Chefredaktor des Sonntagsblicks. Seither arbeitet er als Publizist für Ringier und seit dem 1. Januar 2011 als Leiter der Ringier-Journalistenschule.

Mit Hannes Britschgi diskutierten wir über Medien und Politik, über Qualitätsjournalisms, die Unabhängigkeit der Medien und die Rolle dieser im Wahljahr 2015.

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?