Krass Politic

Was Demokratie mit Radio zu tun hat

"Ohne Journalismus keine Demokratie.", schreibt das Online-Magazin Republik in seinem Manifest. "Ohne Radio keine Demokratie", träfe es vielleicht besser.  
"Denken Sie daran, dass die Techniker es sind, die wahre Demokratie möglich machen.", sagte Albert Einstein 1930 an einer Funkausstellung in Berlin. Radio oder Fernsehen machen Nachrichten allen gesellschaftlichen Schichten zugänglich.

Auch Edzard Schade, Professor für Informations- und Medienmanagement meint: Das Radio habe habe offene Diskurse und eine Ausweitung der "Öffentlichkeit" erst möglich gemacht.

Wie wurde das Radio wichtig für die Schweizer Demokratie? Ist es dies immer noch - auch in Anbetracht von Internet und Social Media? 


Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?