Kreuzbandriss

Tragödie und Lichtblicke im Eishockey

06.05.2020

Die Eishockeyfamilie muss momentan viel einstecken. Neben der Absage der Heim-WM erfolgt der überraschende Tod des ehemaligen Nationaltrainers Simon Schenk. Damit verliert das Schweizer Eishockey eine prägende Figur. In der Nacht auf Freitag ist Simon Schenk an den Folgen eines Schlaganfalls verstorben. Schenk feierte unzählige Erfolge - doch was machte ihn eigentlich aus?

Trotzdem: Am Ende des Tunnels ist ein Licht zu sehen. Ab dem 11. Mai dürfen unter Einhaltung von Schutzmassnahmen wieder Trainings stattfinden. Dies freut nicht zu letzt EVZ Cheftrainer Dan Tangnes. Der gebürtige Norweger ist seit April 2018 beim EVZ und hat vor, noch länger zu bleiben. Dies bestätigt er auf Anfrage von Radio 3FACH.

Der Eissportverein Zug hat in den letzten paar Jahren im Playoff-Finale immer nur knapp verloren. Das Jahr hätte sich das Blatt wenden sollen, doch dann kam der Coronavirus. Die Folgen davon: 8 Wochen kein gemeinsames Training, keine Wettkämpfe - der Spitzensport kam abrupt zum Stillstand. Um fit zu blieben, haben die Spieler des EV Zugs zu Hause Fitnessübungen gemacht. Dan Tangnes hatte vor allem Zeit, die vergangene Saison zu rekapitulieren und sich für die nächste Saison vorzubereiten. Dies war jedoch nicht einfach, denn die Zukunft ist extrem ungewiss. Das EVZ Team unter Dan Tangnes ist jedoch zuversichtlich, dass die neue Saison wie geplant im September starten wird. Dafür benötigt das Team über den Sommer intensives Training. Damit die Hygiene- und Sicherheitsvorschriften eingehalten werden können, wird die Mannschaft momentan noch nicht zusammen trainieren sondern in kleineren Gruppen.

Wir haben mit Dan Tangnes über die vergangenen Wochen, die Wiederaufnahme des Trainings und die Zukunft vom EVZ gesprochen. Wie es der Mannschaft geht, was Dan Tangnes vom EVZ-Team in den nächste Wochen erwartet und wie die Trainings nun aussehen werden, erfährst du im Podcast:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?