Les Couleurs Musicales

South American Beats

13.02.2017

Letzten Frühling veröffentlichte das Lausanner Label Hawaii Bonsaï Records zum Debut eine sehr umfassende Compilation mit zeitgenössischem Cumbia aus aller Welt. Simon, damals noch für das Les Couleurs Musicales verantwortlich, deckte damals auf, was es mit dem Lausanner Label auf sich hat ( hier nachlesen ). Nun legte das Label nach und veröffentlichte einen Track vom britischen Künstler Panther Panther!, welcher mexikanische Wurzeln hat. Doch von einer 21 Tracks umfassenden Debut-Compilation auf einen Single Release wärs doch grad bitz happig. Es gibt zwar nur den einen Song von Panther Panther! zu hören, jedoch wurde er gleich fünfmal geremixt, unter anderem auch vom bolivianischen Künstler Tribilin Sound. Die Sendung ist geprägt von Beats, mal langsam, mal schnell. Von Cumbia über eine Percussion-Safari zu House.

Tune in, hier ist der Podcast zum Nachhören:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?