Stooszyt

Der Sonnenberg wird neu bespielt

Das B-Sides ist vermutlich das bekannteste Luzerner Festival und wenn alle Daumen gedrückt sind, das Holz angefasst wird und die Finger gekreuzt sind, kann es nach zwei Jahren Pause vielleicht tatsächlich wieder stattfinden.

Jedes Jahr ein neues Festival

Der Sonnenberg ist schon seit Jahren die Heimat des Luzerner B-Sides Festivals

Mit Dominika Jarotta und Jennifer Jans hat das B-Sides zwei neue Programmleiterinnen und die haben einiges vor. Ein frischer Wind weht - aber trotzdem soll dieser das jahrelang eingespielte Team nicht komplett umkrempeln. Was sich wie und wann verändern soll, das haben Dominika und Jennifer uns heute morgen erzählt. 

Auf was sie sich am Meisten freuen und wo der Fokus des Festivals für die nächsten Jahre liegt, hörst du im ganzen Interview:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?