Intravinyl

Der 1. Dezember in der Musikgeschichte

01.12.2019

Heute durchforschten wir die Musikarchive und suchten nach Musiker*innen und Bands, die einen Bezug zum 1. Dezember haben. Ob Geburten, Todestage oder auch Albumrealeses, wir hatten sie alle.

Am 1. Dezember 1967 veröffentlichte "The Jimi Hendrix Experience" ihr 2. Album Axis: Bold as Love. Drei Jahre später verstarb Jimi Hendrix bereits im Alter von 27 Jahren.

Am 1. Dezember 1944 kam Eric Bloom in den Vereinigten Staaten zur Welt. In den 60er Jahren war er Tourmanager der Band "Soft White Underbelly". Als sich jedoch 1972 der Sänger entschied, die Band zu verlassen, wurde Eric Bloom kurzerhand zum Leadsänger umfunktioniert. Mit dem Wechsel des Sängers kam auch der Wechsel des Namens - aus "Soft White Underbelly" wurde "Blue Öyster Cult".

Die vielleicht älteste Musik, die je auf Radio 3FACH gespielt wurde, kommt von der Jazz Truppe Quintette du Hot Club de France. Deren Gründungsmitglied und Geigenspieler Stephan Grapelli starb am 1. Dezember 1997. Das Jazz Orchester war in den 1930er Jahre aktiv.

Die ganze Sendung zum Nachhören findest du hier:

Mehr alte Musik gibt's hier:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?