Intravinyl

Der erste Hippie

15.05.2016

Heute schauten wir im Inravinyl auf das Leben von Eden Ahbez zurück. Er war ein amerikanischer Songwriter und Produzent, ist aber heute vorallem für seine spezielle Lebensweise bekannt.

Er lebte schon in den 40er Jahren wie ein Hippie, man sagt auch er sei der allererste Hippie überhaupt.

Seine Musikkarriere startete er schon früh als Pianist und Songwriter, im Jahr 1948 schrieb er seine ersten Hit "Nature Boy" für den amerikanische Jazz Sänger Nat King Cole

https://www.youtube.com/watch?v=Iq0XJCJ1Srw

Erst 1960 brachte er sein erstes eigenes Album Eden's Island raus.

Dazwischen durchquerte er 8 mal die USA, ernährte sich ausschliesslich von Früchjten und Gemüse und lebte als Aussteiger unter dem L des Hollywood Schriftzuges oder im Griffith Park im Zentrum von Los Angeles.

Auf Eden's Island findet man Musik ganz im Stile der damals angesagten Musikstilrichtung Exotica oder des Space Age Pop.

https://www.youtube.com/watch?v=U0WDNY7sjpM

Die ganze Sendung zum nachhören findest du hier:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?