Intravinyl

Fairuz - Die Seele des Libanon

Fairuz ist eine Legende in der arabischen Welt. Sie berührte tausende Herzen mit ihrer Musik über Liebe, Heimat und Frieden! In ihrem Heimatland, dem Libanon, revolutionierte sie die Musikszene und brachte diese ausserdem in den arabischen Mainstream. Während dem brutalen Bürgerkrieg entschied sie, anders als viele andere Künstler, ihr Heimatsland nicht zu verlassen. Sie unterstütze weder die eine, noch die andere Seite. Stattdessen sang sie für den Frieden und erhielt dadurch dann den Namen der "Seele des Libanon" entstand. "Taa We La Teegy" entstand wie sehr viele weitere Songs, aus der Zusammenarbeit mit den Rahbani Brüdern, welche für die Sängerin Lieder komponierten. Es blieb jedoch nicht bloss bei einer künstlerischen Verbindung. Fairuz heiratete einen der Rahbani Brüder, Assi Rahbani. 


Leider verstarb Assi tragisch an Überarbeitung, einem Life-Style in welchem die Gesundheit zu kurz kam. Dies geschah mitten im Bürgerkrieg. Nachdem eine riesen Menge Fans bereits vor dem Spital für ihn gebetet haben, beschloss man das Unglaubliche. Es wurde ein Tag lang Waffenstillstand ausgerufen, um Christen und Muslimen die Möglichkeit zum Trauern zu geben und eine anständige Beerdigung zu ermöglichen.


Dieses Lied widmete Fairuz Assi. Sie spricht darin von ihrer Liebe, welche selbst den kältesten Winter und den hitzigsten Sommer übersteht. Nach dem Tod ihres Ehemannes arbeitete Fairuz hauptsächlich mit ihrem Sohn Ziad zusammen. Ziad hat Musik studiert und schrieb Songs, Theaterstücke und Musicals. Viele seiner Werke wurden Klassiker in der libanesischen Theaterszene geworden. Er schrieb viele Stücke für seine Mutter. Seine Musik war stark von den unterschiedlichsten Musikrichtungen, wie Jazz, Bossa Nova, Funk und Volksmusik beeinflusst. Auch in der Musik, welche in der Co-Arbeit von Fairuz und Ziad entstand, hört man immer mehr südamerikanischen Einfluss.


Die ganze Sendung gibt's hier zum Nachhören:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?