Intravinyl

One-Album Bands: Die Hundertste

12.04.2020

Heute hörten wir im Intravinyl Musik von diversen Bands die alle nur ein Album veröffentlichten. Die Gründe dafür sind ganz unterschiedlich, von Lead-Gitarristen die in die US-Army mussten, bis hin zu Plattenfirmen die Konkurs gehen.

Die Band Stack veröffentlichte im Jahr 1969, ihr einziges Album "Above All". Weil das Album jedoch nur 20 Mal auf Vinyl gepresst wurde und das Management einige grössere Fehler machte, blieb "Above All" jedoch das einzige Album das die aus Los Angeles stammende Band veröffentlichte.

Fifty Foot Hose, veröffentlichte 1967 ihr einziges Album Caldron. Darauf zu hören sind extrem experimentelle Songs mit selbstgebauten Instrumenten. Der Bassist der baute sich aus einem Lautsprecher eines Bombers aus dem zweiten Weltkrieg eine Art Fuzzbox. Nachdem einige Mitglieder in den Cast von Hair aufgenommen wurden, löste sich die Band im Jahr 1969 auf.

Die Produktion des Albums Debutalbum von The Paper Garden wurde viel teurer als ihre kleine Plattenfirma gedacht hatte. Somit war kaum mehr Geld übrig für die Promotion des Albums. Somit wurde das Album ein Flop und die Band löste sich nur kurz nach dem Release auf.

Die ganze Sendung zum Nachhören findest du hier:

Mehr coole alte Musik gibt's hier:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?