Intravinyl

Verlorene Platten

02.04.2017

Heute durchsuchten wir im Intravinyl die alten Plattenkisten und gruben 5 Alben heraus.

Wir starteten mit der amerikanischen Garagerock Band Count Five. Mit ihrer Single Psychotic Reaction schafften sies' bis auf den fünften Platz der amerikanischen Singlecharts. Kurze Zeit später jedoch lösten sie sich auf, weil sie ihren Fokus auf ihr Studium richten wollten.

Eine andere Band, welche wir unter die Lupe nahmen, waren The Zoo. Sie waren eine der jüngsten Bands der 1960er Jahre, welche schon einen Major Plattenvertrag unterzeichnen konnte. Einige der Mitglieder waren noch nicht einmal 16 Jahre alt.

Die englische Band Black Cat Bones veröffentlichte 1969 ihr einziges Album Barbed Wire Sandwich. Wegen fehlendem Erfolg löste sich die Band 1971, nach nur einem veröffentlichten Album, wieder auf.

In der zweiten Stunde hörten wir das Album The Baroques von der gleichnamigen Band. 1967 wurde das Album veröffentlicht und brachte keinen kommerziellen Erfolg, weshalb sich die Band auch nach nur zwei Jahren wieder trennte.

Die ganze Sendung zum Nachhören findest du hier:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?