Reimstunde

Träumerisches und Asoziales

13.02.2013
Der Schweizer Rapper Cyphermaischter meldet sich mit seinem neuen Album "Traumfänger" zurück. Es enthält träumerische Songs, schöne Beats und halt einfach guten Rap. Dass Cyphermaischter schon lange ein wichtiger Bestandteil der schweizer Rap-szene ist, sollte schon lange vielen klar sein. Die Scheibe kommt am 15.Februar in die Läden und wer guten Rap unterstützen will, sollte sich das Ding unbedingt vorbestellen.
Die asozialsten Rapper Kollegah und Farid Bang haben sich zusammengetan und den Nachfolger von JBG 1 releast. Es werden Mütter gef***t, Rapper geschlagen und Punchlines gespuckt. Das Ergebnis ist ein stabiles Album mit 20 Songs, wobei die Themenvielfalt absichtlich mickrig ausfiel. Doch scheiss auf Message. Rap muss gut tönen. Und das tut es in der Tat. Was die Scheibe so verspricht, hört ihr in der Reimstunde von 20.00 - 22.00 Uhr mit dem Lieblingsmenschen LCone.

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?