Gspröchsstoff

Gspröchsstoff 2.0: Kirche oder Konsum – wie religiös ist Weihnachten noch?

17.12.2019

Manchen Personen könnte man Ewigkeiten zuhören. Sie wissen viel Ungewohntes, Interessantes und Neues zu erzählen. Auf 3FACH geben wir genau diesen Menschen eine Plattform mit unserem Talk-Podcast “Gspröchsstoff”. Jeden Dienstagabend hören wir uns diese verschiedenen Geschichten noch genauer an. Heute dreht sich die Sendung um Weihnachten zwischen Religion und Konsum. Der Konsumwahn vor Weihnachten ist berühmt-berüchtigt. Der religiöse Bezug scheint dabei völlig wegzufallen. In einem älteren Gespräch hat Thomas Walpen von der Gemeinde St. Anton / St. Michael über diese Entwicklung gesprochen. Der Jugendarbeiter und Chorleiter der Gemeinde glaubt nicht an die Verweltlichung des Weihnachtsfests. In seinem Alltag sieht er, wie Kirchenbesuche oder Weihnachtslieder weiterhin Freude machen. Auch den jugendlichen Mitgliedern der Gemeinde.

Die aktuelle und letzte Gspröchsstoff 2.0-Sendung hörst du hier:

Das ganze Gespräch mit Thomas Walpen:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?