Sprechstunde

1 Jahr Tatort Bernstrasse

18.09.2014

Vor gut einem Jahr schrieb die allgemeine Baugenossenschaft Luzern einen Wettbewerb aus. Ihr Ziel war es, das Haus an der Bernstrasse 94 vor dem Beginn neuer Pläne nicht einfach vergammeln zu lassen, sondern den Platz sinnvoll zu nutzen. Das Team rund um den"Tatort Bernstrasse" bekam schliesslich grünes Licht für die Zwischennutzung des Gebäudes.

Wir berichteten damals:

Nun feiert der "Tatort Bernstrasse" schon sein 1-Jähriges Jubiläum! Die Sprechstunde nahm dies zum Anlass, dem Tatort wiedermal einen Besuch abzustatten. Wir sprachen mit Adriana Zürcher - einer der Mitinitantinnen des Tatorts - über die Ankunft im Quartier und das Lohnenswerte an einer solchen Zwischennutzung. Den Podcast gibts hier zum Nachhören:

 

 

 

 

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?